MIT GOTT

Hast du den Mut zu fliegen?

Selbstermächtigung mit Gott.

 

Bist du bereit zu fliegen?

Mit Leichtigkeit und Fröhlichkeit schöpferisch sein. Mit meinen Kolleginnen Thijaa'Maa und Sherina an der Magdalenenklause im Nymphenburger Park München.

"Das Innere Strahlen mit Gott in allen Regenbogenfarben" von Heidi Mara Sieber,

Aquarell auf Papier, Weihnachten 2020


Ein Leben mit Gott, nicht mehr ohne.... was heißt das?

 

Jeden Tag dein Leben und einiges mehr an Gott zu übergeben, mit den Egostrukturen zu arbeiten, sich von Fremdenergien befreien zu lassen und sich um seinen Körper zu kümmern, dass er gesund ist.

 

Möchtest du das auch? Ein wahrhaftiges Leben eng mit Gott jeden Tag zu leben und zu erleben? Es ist nicht der Gott der Kirche. Jeden Tag in Beziehung mit dem Vater (Inhalt), der Mutter (Substanz, Sein) und dem Schöpfer (Impulse, Belebung durch Kraft) - zusammengefasst mit Gott zu sein, gestaltet dein Leben neu und authentisch. Es lässt deine Berufung und Bestimmung immer mehr erkennbar werden. Du sprichst am besten Gott als Ganzes an und nicht die Teilaspekte.

"Break free" von Heidi Mara Sieber, Bunt- und Filzstifte auf Papier, März 2021

Eine afrikanische Fabel besagt: "Ein Adlerei landete irgendwie bei Hühnern und wurde vom Huhn aufgezogen. Der kleine Adler lernte zu picken, ein Stückchen hochzufliegen und dann wieder am Boden zu landen wie ein Huhn. Eines Tages sah er einen Adler über sich hinwegfliegen und wollte das auch können......"  Mal bis hierhin erzählt.....

 

Was wählst du? Beim Ego zu bleiben (zu picken und nur zu flattern) oder dich hineinzuentwickeln in deinen Ursprung aus Gott (wie ein Adler zu fliegen)?

 

"Auserwählt zu fliegen" Du wählst aus zu fliegen - Hab den Mut, du kannst der Adler sein und nicht mehr das Huhn - Wer trägt dich? - Wenn du dich von Gott tragen/führen lässt mit einem gesünderen Körper und eigene Vorstellungen des Egos loslässt, Fremdenergien verabschiedet werden, dann passiert das wahre Leben, dann kommst du auch deiner Berufung/Bestimmung immer näher. 

 

"Womit diene ich dir jetzt am meisten?" ist die Frage, die ich Gott mehrmals täglich  stelle. Und es kommen Antworten, die mich berühren und nicht zu erwarten gewesen wären........Ich darf dem Flüstern lauschen und mutig sein. Es ist wahrlich oft nicht einfach, denn das Ego möchte nicht aufgeben, aber es lohnt sich!

 

Bist du bereit zu fliegen?

 

Eine Übergabe für den Weg mit Gott und die 5 Basisgebete sind die 1. Grundlage für die Gottspiritualität. Melde dich gerne bei mir - dann kannst du mehr erfahren.

 

Herzlichst Heidi Mara Sieber

 

 

Videos zur Gottspiritualität

Episoden MitGott

Symptome

Angst & Schmerz

Gelebte Gottspiritualität

Anmut

Hand in Hand


Die Sinne

Vom Workaholic zu

Berufung / Bestimmung

Seelenessenzen

Lebensfreude und Spüren mit Gott


Fokus auf Spielen mit Gott

Himmel auf die Erde

Duftwunder per Video übertragen?

Wie steigst du aus Emotionen aus?

Schönheit der Schöpfung



Gespräche/Interviews mit Sironjas